Verlässliche Nachmittags- und Hausaufgabenbegleitung

Übermittag am Quirinus Gymnasium, Neuss

Das Quirinus-Gymnasium liegt mitten in der Neusser Innenstadt und ist eine Schule mit langer Tradition. Es geht in seinen Wurzeln auf die im Jahre 1302 zum ersten Mal erwähnte städtische Lateinschule und das 1616 gegründete Gymnasium der Jesuiten zurück. Nachdem die Schule 376 Jahre allein den Jungen vorbehalten war, lernen seit 1992 auch am Quirinus-Gymnasium Jungen und Mädchen in allen Jahrgangsstufen gemeinsam. Schulleiter Ulrich Dauben, OStD leitet die Schule.

Seit dem Schuljahr 2009/10 gibt es an vier Schultagen pro Woche eine durch unsere Mitarbeitenden pädagogisch begleitete Übermittagszeit. Ergänzend dazu startete im Schuljahr 2010/11 das Silentium (Hausaufgabenbetreuung) an fünf Tagen pro Woche. (Mobilbox der Hausaufgabenbegleitung: 0176-50743237)

Ansprechpartnerin

Sabrina Geister, pädagogische Leitung

Quirinus-Gymnasium

 

Sternstraße 49
41460 Neuss

Telefon: 0176 / 45 87 39 83

E-Mail

Team

Das Übermittagsangebot und das Silentium werden von einem Team aus derzeit vier Mitarbeiterinnen und einer pädagogischen Einrichtungsleitung verantwortet und durchgeführt.

Die Freizeitangebote werden durch das Team in Kooperation mit der Schule organisiert und begleitet. Vorschläge und Anregungen der Schüler werden möglichst zeitnah umgesetzt.

Das bieten wir

Mittagspause als Erholung

Den Unterstufenschülern steht ein eigener Schulhof, getrennt von den älteren Schülern, zur Verfügung. Die SchülerInnen haben nach der 6.  bzw. 7. Stunde  die Möglichkeit in der Mensa ein Mittagessen einzunehmen. Dieses wird direkt in der Mensa bezahlt.

Nach dem Essen sind die Schülerinnen und Schüler eingeladen, verschiedene Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung wahrzunehmen. Unsere Angebote dienen der aktiven Erholung und Entspannung der Schüler. Unser Mitarbeiterteam konzipiert die Angebote entsprechend der Interessen der Schüler, den räumlichen Gegebenheiten und in Absprache mit der Schule.

Angebote der Freizeitgestaltung in der Mittagspause und im Nachmittagsbereich

  • Spiel und Bewegung auf dem Schulhof
    z. B. Fußball, Tischtennis, Basketball …
    Spielgeräte wie Bälle, Tischtennisschläger, Diabolos, Jonglierbälle etc. können bei der KJA ausgeliehen werden.
     
  • Gesellschaftsspiele in kleinen Gruppen
    Bei Kartenspielen und verschiedenen Brettspielen können die Schüler sich entspannen, vom schulischen Lernen abschalten und miteinander Spaß haben. 
     
  • Möglichkeit zur Erledigung der Hausaufgaben 
    In einem angrenzenden Unterrichtsraum ist es den Schülern möglich auch schon einen Teil der Hausaufgaben zu erledigen.
     
  • Ruhe und Entspannung 
    Wer möchte hat ebenso die Möglichkeit etwas Musik zu hören oder in der Sitzecke zu lesen.
     
  • Kreatives Werken 
    Unter Anleitung bieten wir auch kreative Aktionen an. Es entstehen je nach Interesse und Jahreszeit in kleineren oder länger andauernden Angeboten Einzel- oder Gruppenarbeiten.

Raumangebot

Im B Gebäude steht der Raum B 2 ausschließlich für die Übermittagsbetreuung und das Silentium zur Verfügung. Ausgestattet ist dieser Raum mit Spieltischen, verschiedenem Spiel- und Bastelmaterial, sowie einem Kicker und einer gemütlichen Sitzecke.

Die Hausaufgabenzeit, das Silentium, wird in den 3 umliegenden Klassenräumen verbracht.

Kosten

Das Mittagspausenangebot ist kostenfrei. Wenn ein warmes Mittagessen gewünscht wird, fallen hierfür zusätzliche Kosten an. Für die Nachmittagsbegleitung ist ein monatlicher Beitrag zu entrichten. Für aktuelle Beträge kontaktieren Sie bitte die Leitung vor Ort.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 12:40 – 15:45 Uhr

Nach der Mittagspause beginnt dann für die angemeldeten Schülerinnen und Schüler das Silentium mit Hausaufgabenbegleitung und Lernzeit bis mind. 15.05 Uhr. Anschließend können die Schüler aus unserem reichhaltigen Aktionsangebot schöpfen oder sich selbständig beschäftigen.

Silentium

Lern- und Hausaufgabenzeit

Ergänzend zur kostenfreien Übermittagsbegleitung können Sie Ihr Kind sich für das „Silentium“ anmelden. Dieses findet von Montag bis Freitag von 14.20 – 15.45 Uhr statt. Während dieser Zeit stehen den SchülerInnen pädagogisch erfahrene MitarbeiterInnen als Ansprechpartner zur Seite. Sie stellen eine ruhige Arbeitsatmosphäre sicher und geben kleine Hilfestellungen zur selbständigen Erledigung der Hausaufgaben.

 

Wenn Sie Interesse an unserem Angebot haben, können Sie sich gerne an uns wenden und die entsprechenden Anmeldebögen anfordern.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!