Aktuelles

Gott bewegt uns
bewegte und sportliche Angebote für Fimrgruppen bietet die DJK im Erzbistum Köln.
11.3.17 Auszeit für haupt- und ehrenamtliche in der Jugendpastoral
"Gönne Dich Dir selbst" (Bernhard v. Clairvaux)
9.5.17 Kirchenrecht trifft Pastoral: Firmung
Kirchenrechtliche und pastorale Fragestellungen werden miteinander verknüpft und diskutiert.
9.12.17 Oasentag
Bitte vormerken!
Haus Altenberg
Haus Altenberg ist wiedereröffnet. Es können wieder Termine für Firmwochenenden und Kurse gebucht werden.

Firmexerzitien

Die Vorbereitung auf die Firmung ist so unterschiedlich und facettenreich wie Jugendliche selbst und liegt i.d.R. in der Verantwortung der jeweiligen Pfarrgemeinde. Junge Menschen, die sich auf die Firmung vorbereiten, sollen dabei nicht nur etwas über den christlichen Glauben erfahren sondern ebenso geistliche Erfahrungen machen können. Dazu bieten wir besondere Unterstützung.

 

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass mehrtägige Kompaktveranstaltungen im Rahmen der Firmvorbereitung („Firmexerzitien“) wertvolle Erfahrungen und Impulse ermöglichen, sowohl für die Jugendlichen, wie auch für die Firmbegleiter/-innen selbst. Als „Kirche im Kleinen“ zusammenzuleben, bietet gute Voraussetzungen für einen lebendigen katechetischen Prozess, in dem es weniger um Wissensvermittlung als um die geistliche Vertiefung der gemeinsamen Erfahrungen im Glauben geht.

 

Die Abteilung Jugendseelsorge fördert die Durchführung der Firmexerzitien in  besonderer Weise:

  • durch die Mitwirkung bei der Konzeption und Planung sowie ggf. bei der Durchführung durch die Referent/-innen für Katechese und Spiritualität der Katholischen Jugendagenturen bzw. der Abteilung Jugendseelsorge
  • durch die finanzielle Förderung der Maßnahme aus Mitteln des kirchlichen Jugendplanes