Aktuelles

Gott bewegt uns
bewegte und sportliche Angebote für Fimrgruppen bietet die DJK im Erzbistum Köln.
18.11.17 Eintauchen in die Welt der Bibel
Spaß mit der Bibel? Den kann man haben!
29.11.17 Mein Gott - dein Gott?
Mit anderen über den eigenen Glauben zu sprechen, ist ein hochsensibles Thema.
8.-9.12.17 Auszeit - Lichte Zeiten
Gemeinsam sind wir auf der Spur des Lichtes unterwegs.
Zuschuss-Möglichkeiten
Kirchlicher Jugendplan Richtlinien und Antragsformulare

29./30.6.18 Forum Katechese

Heike Buchholz

  

Entdecken.Erleben.Weitergeben

– Forum Katechese 2018

 

Katechese hat viele Gesichter, sie zeigt sich in unterschiedlichen Formen und auf verschiedenen Wegen – das wissen alle, die sich in Erstkommunion und Firmvorbereitung, in Taufkatechese, Ehepastoral oder in anderer Weise für die Weitergabe des Glaubens engagieren.

Gleichwohl ist es nicht immer einfach mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Geheimnis Gottes zu entdecken, über den Glauben ins Gespräch zu kommen, und Räume zu eröffnen, die Gemeinschaft und Orientierung bieten. Vielleicht kommt es dem einen oder der anderen manchmal so vor, als verschwendeten sie ihre Zeit, ihr Herzblut, ihr Engagement – vielleicht gibt es jedoch plötzlich ganz besondere Momente oder unerwartete Aufbrüche.

Das neue Veranstaltungsformat „Forum Katechese“ trägt dieser Vielfalt Rechnung und lädt ein, über den eigenen Tellerrand zu blicken, auf Entdeckungsreise zu gehen, mit anderen ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen. Eingeladen sind dazu ehren- und hauptamtliche Katechetinnen und Katecheten und Verantwortliche aus den verschiedenen katechetischen Feldern.

Der Freitagabend steht ganz im Zeichen des Dankes. Mit dem Kabarettisten-Trio Urs von Wulfen, Christoph Tiemann und Markus von Hagen blicken wir am Samstag zunächst humorvoll auf katechetische Situationen und den Sinn von Katechese. Anschließend stellt sich die Frage nach Grundlagen und Haltungen, der in offenen und geschlossenen Runden nachgegangen werden kann. Verschiedene Workshops schaffen Gelegenheit Bewährtes zu reflektieren und Neues zu entwickeln, Räume zu erschließen, in denen der Glaube lebendig wird, zu nehmen und zu geben, sich inspirieren zu lassen und andere anzuregen, Materialtipps, Methoden, Ideen und mehr für die konkrete Arbeit zu entdecken, Formen von Katechese auszuprobieren, eigene Begabungen zu stärken und einen neuen Blick auf das eigene Handeln zu werfen.

 
  • Teilnehmer: ehren- und hauptamtliche Katechetinnen und Katecheten, verantwortliche pastorale Dienste
  • Termin: Freitag, 29. Juni ab 18.00 Uhr bis 30. Juni 2018 17.00 Uhr (es besteht die Möglichkeit nur am Samstag teilzunehmen!)
  • Ort: Haus Altenberg
  • TN-Beitrag: 22,50 Euro
  • Weitere Infos bei Marianne Bauer

Zurück