Aktuelles

NEU: Der Newsletter der Abteilung Jugendseelsorge
20.04.2018 - Jetzt anmelden und auf dem laufenden bleiben!
HIER BIN ICH
26.03.2018 - Aktion der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
WJT 2019 in Panama
23.03.2018 - Jetzt anmelden zur Wallfahrt!
Altenberger Licht
13.03.2018 - "Wo bist du?" fragt in diesem Jahr das Motto
FLUCHTbeWEGt im Generalvikariat
12.03.2018 - Vier Stationen der Ausstellung FLUCHTbeWEGt vom 12. bis 25.3. in Köln

Petition #stopkinderarmut

10. Januar 2017; Dieter Boristowski

Die Nationale Armutskonferenz (NAK) ist ein Bündnis von in Deutschland tätigen bundesweiten Organisationen, Verbänden und Initiativen, die sich für eine aktive Politik der Armutsbekämpfung einsetzen.

 

In einer aktuellen Petition fordern sie, von Armut betroffenen Kindern und Jugendlichen ein Leben mit Perspektiven und ohne Ausgrenzung zu ermöglichen.

  

Die Petition soll mindestens 7.000 Unterschriften erzielen, die im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 an die Parteivorsitzenden überreicht werden. Ziel ist eine "einheitliche Geldleistung für alle Kinder, die das Existenzminimum sichert."

 

Wer im Wahljahr Einfluss nehmen will: unterzeichnen, teilen und weitersagen!

 

Hintergrundinfos und Praxistipps zum Thema Jugendarmut gibt es auch auf unserer Seite

Zurück