Aktuelles

Vernetzt
18.10.2017 - Erstes Austauschtreffen der Jugendreferenten aus den Seelsorgebereichen
Den Blick geschärft
11.10.2017 - Vorläufiges Resümee zum Strategieprozess der Katholischen Jugendagenturen
Ministrantenwallfahrt 2018
09.10.2017 - Unter dem Motto "Felsenfest" geht es vom 14.-20. Oktober nach Rom
Sternsingeraktion 2018
09.10.2017 - Die Sternsinger im Erzbistum Köln werden am 28. Dezember ausgesendet!
Extremismus im Internet ...
06.10.2017 - ... und in den sozialen Medien ist das Thema beim Tag der katholischen Jugendsozialarbeit am 19.10. in Köln

KJA MedienCenter

Diözesanjugendseelsorger

Pfarrer Dr. Tobias Schwaderlapp

Seit 1. März 2017 ist Pfarrer Schwaderlapp Diözesanjugendseelsorger für das Erzbistum Köln. Zugleich ist er Leiter der Abteilung Jugendseelsorge im Erzbischöflichen Generalvikariat und Rektor der Jugendbildungsstätte Haus Altenberg.

 

Tobias Schwaderlapp, geboren 1982 in New York, wurde 2008 zum Priester geweiht und war anschließend Kaplan in Düsseldorf. Von 2009 bis 2012 war er zum Studium an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom freigestellt. Nach seiner Rückkehr wirkte er als Kaplan im Seelsorgebereich Köln-Ostheim, Rath-Heumar und Neubrück, bevor er im August 2015 das Amt des Stadt- bzw. Kreisjugendseelsorgers in Köln und im Rhein-Erft-Kreis übernahm.

 

Kontakt:

TEL 0221 1642-1222

tobias.schwaderlapp@erzbistum-koeln.de