Katholische Jugendsozialarbeit

Die Angebote der katholischen Jugendsozialarbeit unterstützen junge Menschen, die in persönliche Not geraten sind. Sie geben Starthilfe, z.B. beim Einstieg ins Berufsleben, bei der Integration in die deutsche Gesellschaft, bei der Wohnungssuche oder bei Problemen in der Schule.

 

Die katholische Jugendsozialarbeit lebt in ihren Anliegen und ihrem Selbstverständnis aus dem christlichen Glauben heraus. Die Angebote richten sich ausdrücklich an jeden jungen Menschen, der sich in einer Notlage befindet – unabhängig von Staatsangehörigkeit oder Religion.

 

Wesentliche Arbeitsfelder der katholischen Jugendsozialarbeit sind:

  • die Jugendberufshilfe
  • das Jugendwohnen
  • Integration für junge Menschen mit Migrationshintergrund
  • die schulbezogene Jugendsozialarbeit.

Wir vermitteln Kontakte zu regionalen Ansprechpartner/-innen. Bei der Planung und Realisierung von Projekten im Fachbereich Jugendsozialarbeit unterstützen wir die Mitarbeiter/-innen der Katholischen Jugendagenturen und die Diözesanbeauftrage für die Jugendsozialarbeit:

Kontakt & Info

Maria Meurer-Mey

Referatsleiterin 'Jugendpastorale Handlungsfelder und Aufgabenträger'

Tel.: 0221 1642-1607

maria.meurer-mey@erzbistum-koeln.de

Tag der katholischen Jugendsozialarbeit

Die Diözesane Arbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit lädt einmal im Jahr zum 'Tag der katholischen Jugendsozialarbeit' ein. Neben der Auseinandersetzung mit einem Schwerpunktthema stehen Begegnung und Austausch von Mitarbeitenden und Trägervertretern aus Einrichtungen dieses Handlungsfeldes im Mittelpunkt.

 

Beim Tag der Jugendsozialarbeit am 16.9.2014 - Bericht & Fotos stand unter dem Titel HÖHER - SCHNELLER - WEITER die Frage "Bildungssystem ohne Alternative?" im Mittelpunkt.

 

Der Tag der Jugendsozialarbeit am 28.11.2013 - Bericht & Fotos setzte sich mit den Herausforderungen der Jugendarmut für die Jugendsozialarbeit auseinander.

Arbeitsgemeinschaften in der katholischen Jugendsozialarbeit

Die Träger der Jugendsozialarbeit haben sich zwecks Vernetzung und stärkerer politischer Durchschlagskraft in Arbeitsgemeinschaften auf diözesaner und Landesebene zusammengeschlossen:


Diözesane Arbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit
Vorsitzender: Wimar Breuer

Geschäftsstelle
Marzellenstraße 32
50668 Köln

Tel.: 0221 1642-1607

 

Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit NRW e.V.
Geschäftsführer: Stefan Ewers

Ebertplatz 1
50668 Köln

Tel.: 0221 165379-0

lag-kjs-nrw@jugendsozialarbeit.info

www.jugendsozialarbeit.info