Praxiserfahrungen in Einrichtungen der Jugendpastoral

In jedem Studienjahr besteht die Möglichkeit, ein Praktikum bzw. eine Hospitation in Einrichtungen der Jugendpastoral / Kirchlichen Jugendarbeit zu absolvieren, die im Rahmen der Praxismodule des Magisterstudienganges Katholische Theologie der Universität Bonn (mit 6 CP) und der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD St. Augustin (mit 2,5-3,5 CP) als Studienleistung sowie im Rahmen des Studienbegleitbriefes des Mentorats für Katholische Theologie an der Universität Köln anerkannt werden.

Das Praxisseminar besteht aus Seminareinheiten (4 Samstage von 9.30-16.30) sowie begleiteten und angeleiteten Praxiseinsätzen, die reflektiert, ausgewertet und dokumentiert werden.

Seminar und Praxisbegleitung werden durchgeführt in Zusammenarbeit von Religio Altenberg (Erzbistum Köln) mit der Katholischen Jugendagentur gGmbH Bonn und der Kath. Kirchengemeinde St. Thomas Morus, Bonn.

Ziele

  • Die Studierenden lernen Hintergründe und Formen von Jugendpastoral/ Kirchlicher Jugendarbeit kennen.
  • Sie reflektieren theologische Zielperspektiven auf dem Hintergrund der Lebenssituation junger Menschen heute und des kirchlichen Selbstverständnisses.
  • Die Studierenden unterscheiden unterschiedliche Praxisorte und Handlungsformen und entwickeln neue Zugänge zu jungen Menschen.
  • Die Studierenden erleben sich probeweise in ihrer Rolle als Theologin/Theologe in der Jugendpastoral.

Einsatzfelder

Gemeindliche Jugendarbeit, Firmkatechese, Jugendverbandsarbeit, Schulungsarbeit, schulnahe Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, Offene Kinder- und Jugendarbeit.

Wahl und Form des Einsatzes finden in Absprache mit dem jeweiligen Teilnehmer/-in nach den Anforderungen der jeweiligen Studienordnung statt. Die praktische Tätigkeit kann individuell und zeitlich flexibel vereinbart werden.

Kursinformationen

Termine:

27.10.18, 9.30-16.30 Uhr: Information und Organisation sowie Präventionsschulung
24.11.18, 9.30-16.30 Uhr: 1. Seminareinheit „Einführung in die Jugendpastoral“
08.12.18, 9.30-16.30 Uhr: 2. Seminareinheit „Methoden und Arbeitsformen in der Jugendarbeit“
30.03.19, 9.30-16.30 Uhr: Auswertungstreffen

Zielgruppe:
Studierende
des Magisterstudienganges Katholische Theologie der Universität Bonn (mit 6 CP) und
der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD St. Augustin (mit 2,5-3,5 CP) sowie
im Rahmen des Studienbegleitbriefes des Mentorats für Katholische Theologie an der Universität Köln

Leitung:
Pfr. Markus Höyng, Bonn
Rüdiger Sweere, KJA Bonn gGmbH
Prof. Dr. Patrik C. Höring, PTH St. Augustin/Institut Religio Altenberg

 

Kontakt & Info

patrik_hoering

Prof. Dr. Patrik Höring 
Erzbistum Köln, Religio Altenberg 
Tel.: 0221 1642-1438

patrik.hoering@erzbistum-koeln.de 

Aktuelles Kursprogramm

Das aktuelle Kursprogramm von Religio Altenberg als PDF-Datei.Jetzt Downloaden »

 

Allgemeiner Kontakt

Erzbistum Köln - Religio Altenberg
Abteilung Jugendseelsorge

Marzellenstr. 32
50668 Köln

Tel.: 0221 1642-1942
Fax: 0221 1642-1400
info@religio-altenberg.de 

Bürozeiten

Montag – Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 14 Uhr

Teile Religio Altenberg